Replay | Das Beste vom Monat

Themen der Sendung: Gast im Sonntagsgespräch ist Patrick Zillig vom LGBT-Netzwerk ‘Rainbow’ der Post … “Von Tuten und Blasen” mit dem Checkpoint Bern über Moralin vs. Eigenverantwortung … Carte Blanche von Thomas Hänzi über die Frage, warum scheinbar nur LGBT zum…

Als Antwort auf ein Postulat von SP-Vizepräsidentin Jacqueline Fehr legte der Bundesrat heute einen erfreulich fortschrittlichen Bericht zur Weiterentwicklung des Familienrechts vor. Dazu meint Jacqueline Fehr: Die starke Fokussierung auf die Ehe im Familienrecht wird den heutigen vielfältigen Lebensformen nicht…

Grossartige Diskussion am 18. März in der Villa Stucki: Die HAB und gayRadio haben gemeinsam eingeladen, um über Ausgrenzung innerhalb unserer LGBT-Community zu diskutieren. Und das Thema interessierte – lockte viele Menschen in die Villa.

Niederlage für Russland vor dem Haushaltsausschuss der Vereinigten Nationen: 80 zu 43 Staaten – bei 37 Enthaltungen – lehnten den Antrag Russlands ab, die Ehen von schwulen oder lesbischen Mitarbeitern künftig nicht mehr anzuerkennen. 33 Staaten nahmen an der Abstimmung…

Rückblende: gayRadio im Juli 2007

Homosexualität und Religion: ein Dauerbrenner! So auch 2007 und war deshalb Jahresthema von Pink Cross und der Lesbenorganisation Schweiz. Die HAB und gayRadio hatten damals das Thema aufgenommen und im anderLand die Veranstaltung “Schwule.Lesben.Religion” organisiert. Referenten waren Rolf Stürm und Martin Stüdeli…

Rückblende: gayRadio im Februar 2006

Leider eine Tatsache: es kommt immer wieder vor, dass Menschen aufgrund ihrer sexuellen Orientierung und ihrer Geschlechtsidentität Opfer von Gewalttaten werden. Der grösste Teil sind verbale Beleidigungen oder Drohungen. Manchmal kommt es auch zu körperlichen Gewalttaten. gayRadio beschäftigt sich immer…

Berlin sieht rot

Ab Ostern gilt in Berlin Alarmstufe Rot. Grund: der Londoner Fotograf Thomas Knights zeigt in einer Ausstellung die heisse rothaarige Kerle, die er auf der ganzen Welt fotografiert hat. Für die Ausstellung, die bereits in London, New York und Sydney…

Frustierend: Ständerat negiert unsere Rechte

Heute hat der Ständerat den Gegenvorschlag zur CVP-Initiative mit 22 zu 20 Stimmen abgelehnt. Damit versenkt die kleine Kammer die einzige Möglichkeit, die Heiratsstrafe ohne die Diskriminierung von LGBT anzunehmen. Die CVP-Initiative gegen die Heiratsstrafe kommt damit ohne direkten Gegenvorschlag…